Menü
fahrrad-saison-startet

Beginn der Fahrradsaison 2014 – Ab aufs Rad!

Geschrieben von am 09.04.2014

Die ersten Sonnenstrahlen kommen heraus und damit sieht man auf den Straßen Berlins wieder vermehrt Fahrradliebhaber – die Fahrradsaison kann beginnen! Groß und Klein erfreuen sich jedes Jahr auf’s Neue, wenn die Radsaison losgeht. Schließlich gibt es eine Menge zu erleben: Endlich geht’s wieder mit dem Rad zur Arbeit, Schule oder Uni, Ausflüge in die Natur oder durch die schönen Ecken der Stadt stehen vor allem an Wochenenden an. Für die Profis laden genügend Radsportvereine zum Mitmachen ein.

Mit den warmen Tagen kommt die Aktivität

Für viele Menschen bringt der Einbruch des Frühlings den Verzicht auf Auto und öffentliche Verkehrsmittel mit sich. Die langen, warmen Tage sind deshalb auch für die meisten die aktivsten Tage des Jahres. Wer viel radelt, stellt schnell die Vorteile für die eigene Fitness fest: Bei einer einstündigen Radtour mit einer Geschwindigkeit von 20 bis 25 km/h verbraucht der Körper immerhin rund 500 Kalorien. Das macht sich auf Dauer bemerkbar.

Weiterhin trägt das Radeln zum allgemeinen Wohlbefinden bei. Wer liebt es nicht, den Fahrtwind im Gesicht zu spüren? Aktivität im Freien, frische Luft und wärmender Sonnenschein – ein Fahrradausflug mit der Familie oder Freunden ist pure Erholung. Die Umgebung wird vom Rad aus auf eine ganz neue Art und Weise erkundet. Schnell wird deutlich: Diesen Teil von Berlin habe ich bisher so noch nie gesehen! So wird jede Fahrradtour zum aufregenden Erlebnis.

Auffrischungskurs vor der ersten Tour

Doch nicht jeder fühlt sich fit für die anstehende Fahrrad-Zeit. Wir bieten die passenden Kurse, um Ihre eingestaubten Fähigkeiten wieder aufzufrischen! Wer noch kleine Unsicherheiten beim Fahrradfahren hat, ist hier gut aufgehoben. Für diejenigen von Ihnen, die sich wieder mehr Sicherheit beim Fahrradfahren wünschen, bieten wir 6 Übungseinheiten à 90 Minuten an. Zusätzlich besteht die Option, 3 Übungseinheiten hinzuzubuchen.

In Kleingruppen werden Sie bei Ihrem individuellen Kenntnissstand abgeholt. Unsere Radfahrlehrer bringen Sie mit Geduld und Expertise dem Ziel eines sicheren Fahrgefühls Stück für Stück näher. Das Team der Radfahrschule Berlin freut sich, Ihnen die nötigen Kniffe zu vermitteln, damit Sie sorglos auf den Sattel steigen können.

Die richtige Vorbereitung auf die Radel-Tage

Doch vor der ersten Tour soll nicht nur das Fahren geübt sein: Die passende Ausrüstung für die Fahrt auf dem Drahtesel ist das A und O, bevor es losgehen kann. Eine technische Überprüfung des Fahrrads ist nach der langen Phase des Nichtradelns wärmstens zu empfehlen. In unserem 90-minütigen Technikkurs lernen Sie zudem, welche Reparaturen Sie selbst vornehmen können und wie diese durchgeführt werden.

Nach dieser ausführlichen Vorbereitung steht der ersten Radtour dieser Fahrradsaison nichts mehr im Wege!